satzroulett

Satzroulett 2.0

39,00

Das “Satzroulett” dient der Therapie leichterer Formen der Aphasie und Restaphasien nach ansonsten erfolgreicher Behandlung zur Stabilisierung bisheriger Behandlungserfolge.

Produktbeschreibung

Das “Satzroulett” dient der Therapie leichterer Formen der Aphasie und Restaphasien nach ansonsten erfolgreicher Behandlung zur Stabilisierung bisheriger Behandlungserfolge.

Die Arbeit mit dem Programm setzt ein gefestigtes, oder zumindest gut gebessertes Sprachverständnis voraus.

Das Programm bietet in Zusammenwirken zwischen Patienten und Therapeuten die Möglichkeit, zunächst einfache, und später fortschreitend schwierigere Satzkonstrukte zu bilden.

Zusätzliche Anpassung der Schwierigkeitsstufen erfolgt durch die integrierte Möglichkeit, das zufallsgenerierte Wort so zu vermischen, daß das Wortbild zunächst nicht mehr erkennbar ist.

Die Aufgabe besteht dann darin, zuerst das Wortbild und dann den Wortsinn zu erfassen, die Buchstabenreihenfolge zu ordnen und über die Tastatur oder durch Anklicken der Rolle in das Schreibfeld einzuordnen.

Bei allzu schwierigen Buchstabenmischungen hilft der zuschaltbare “Joker”.

Über den „Kassettenrekorder“ können Sätze aufgenommen und wiedergegeben werden, wenn ein Mikrofon an Ihrem PC installiert ist.

Die neue Version 2.0 bietet zusätzlich die Möglichkeit, den Begriff in der ersten Satzrolle durch ein passendes Bild zu ersetzen, was das Programm auch für die Kindertherapie interessant macht. Selbstverständlich können Sie auch eigene Bilder über Ihren Scanner eingeben und hinzufügen.

„Satzroulett“ bietet außerdem die Möglichkeit Sätze abzuspeichern und später wieder zu öffnen oder alle Sätze einer Arbeitssitzung auszudrucken.

 

Natürlich bietet das Programm die Möglichkeit an über einen Editor eigene Wörter in die Rollen hineinzuschreiben, um daß Programm individuell zu erweitern.